top of page

Sa., 21. Juli

|

Reiterhof Rippachtal

Grundlagenkurs Bodenarbeit - Seitengänge 21. Juli

Im letzten Teil des Grundlagenkurses wenden wir die bereits erlernten Techniken an, um gymnastizierende und geraderichtende Übungen aufzubauen. Die Notwendigkeit und Erarbeitung von Schulterherein, Travers, Traversale steht auf dem Trainingsprogramm.

Anmeldung abgeschlossen
Andere Veranstaltungen ansehen
Grundlagenkurs Bodenarbeit - Seitengänge 21. Juli
Grundlagenkurs Bodenarbeit - Seitengänge 21. Juli

Zeit & Ort

21. Juli 2018, 09:00 – 19:00

Reiterhof Rippachtal, Großgörschener Str. 32, 06686 Lützen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Grundlagenkurs ist auf 3 Tageskurse über das Jahr verteilt und bietet einen Einstieg in die akademische Bodenarbeit. Es wird vor allem auf die Notwendigkeit und die biomechanischen Grundlagen einer gymnastizierenden Bodenarbeit eingegangen. Die Erlernung einer feinen und logischen Hilfengebung, die das Pferd auf die Reiterhilfen vorbereitet ist Kernstück des Kursprogramms.

Im letzten Teil des Grundlagenkurses wenden wir die bereits erlernten Techniken an, um gymnastizierende und geraderichtende Übungen aufzubauen. Die Notwendigkeit und Erarbeitung von Schulterherein, Travers, Traversale steht auf dem Trainingsprogramm.

Kurspreis:

Komplettpaket (Teilnahme mit Pferd): 345,00 €

Einzelkurs (Teilnahme mit Pferd): 125,00 €

Teilnahme mit Schulpferd: + 20,00 € je Kurstag

Zuschauer: 45,00 €

Kurspreis inkl. Mittagessen, warme Getränke und Unterkunft Pferd

Kursort:

Reiterhof Rippachtal

Großgörschener Str. 32

06686 Klein Göhren

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page