© 2016 by Nicole Larivière

 Impressum

Datenschutzerklärung

Kurse auf Ihrer Anlage

Grundlagenkurs Bodenarbeit

ab 85,00 €

Im Grundlagenkurs Bodenarbeit werden sie an die gymnastizierende Bodenarbeit nach akademischen Grundsätzen herangeführt. In Theorie und Praxis vermittle ich ihnen den Aufbau der Hilfengebung, die verschiedenen Führpositionen und den logischen Trainingsaufbau für eine optimale Vorbereitung des Reitpferdes vom Boden aus. In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung erlernt ihr Pferd Stellung, Biegung, Seitengänge und weiterführende gymnastische Übungen. Damit verbessern Sie nicht nur die Kommunikation mit ihrem Pferd, sondern fördern den Muskelaufbau die Aktivität und die Beweglichkeit ihres Pferdes, verleihen ihm  mehr Körperbewusstsein für eine bessere Selbsthaltung und stärken die Tragfähigkeit der Hinterhand.

Grundlagenkurs Longieren

ab 85,00 €

Das korrekte Laufen auf gebogenen Linien erlernt ihr Pferd hier gänzlich ohne Zuhilfenahme von Hilfszügel oder sonstiger Zwangsmittel. Ihr Pferd wird mit der Arbeit am Kappzaum effektiv gymnastiziert und erlernt über eine sinnvolle Hilfengebung in Selbsthaltung gesund über den Rücken zu laufen. Die Erarbeitung der rahmenden inneren und äußeren Hilfen ist dabei Schwerpunkt des Grundlagenkurses. Mithilfe der Grundlagen der akademischen Arbeit bereiten sie darüber eine stabile Grundkommunikation, fließende Bewegungsabläufe und  die beginnende versammelnde Arbeit für ihr Pferd vor.

Sitzschulung & Körperbewusstsein

ab 85,00 €

Nach den Grundlagen des Reiten aus der Körpermitte® nach Sally Swift vermittle ich über innere Bilder und logische Sitzübungen mehr Bewusstsein und Achtsamkeit für den eigenen Körper. Die Aufrichtung des eigenen Körpers ist für den Reiter genauso wichtig wie die geraderichtende Arbeit des Pferdes. Nur unter einem ausbalancierter Reiter findet auch das Pferd ins Gleichgewicht. Die Methoden des Reiten aus der Körpermitte sind für alle Disziplinen des Reitsports anwendbar und stellen keine eigene Reitweise dar. Es ist somit integrierbar in das tägliche Training von Reitern aller Sparten.

Individualkurs

ab 85,00 €

Im Individualkurs legen die Teilnehmer ihren Trainingsschwerpunkt selbst fest. Dabei ist der Theorieanteil meist auf die Biomechanik des Pferdes ausgelegt und die Praxis individuell nach den Problemstellungen der Teilnehmer gestaltbar. Hier lässt es sich sehr gut an unterschiedlichsten Themen arbeiten:

- Bodenarbeit & Longieren

- Vertrauensarbeit

- Akademische Reitkunst

- Arbeit am langen Zügel

- Versammelnde Arbeit

- Reitersitz und Hilfengebung

Please reload

Buchungsdetails:

Die Kurse können als Tages- oder Wochenendkurse gebucht werden. Im Tageskurs sind 2 Theorie- und Praxiseinheiten pro Teilnehmer zu je 30 Minuten enthalten. Ein Wochenendkurs besteht aus 3 Theorie- und Praxisblöcken.

Der Kursorganisator sollte einen wetterfesten Platz/Reithalle und einen Raum für die Theorieeinheiten bereitstellen. 

Preise:

 

Ein Kurs im Raum Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kann ab 4 aktiven Teilnehmern gebucht werden. Maximal können 8 Praxisplätze vergeben werden. Über die Anzahl der Zuschauerplätze entscheidet der Kursorganisator.

Tageskurs:

- Teilnahme mit Pferd: 85,00 €

- Zuschauer: 15,00 €

Wochenendkurs:

- Teilnahme mit Pferd: 135,00 €

- Zuschauer: 25,00 €

In den übrigen Bundesländern können Kurse zu einem Festpreis gebucht werden. Hierbei gibt es keine Mindestteilnehmerzahl, jedoch maximal 8 aktive Teilnehmerplätze. Über die Anzahl der Zuschauerplätze entscheidet der Kursorganisator.

Tageskurs: 750,00 €

Wochenendkurs: 1125,00 €

Die Preise verstehen sich inklusive MwSt. und exklusive Anfahrt, ggf. Unterkunft und Verpflegung.