top of page
Suche
  • AutorenbildAdmin

Ausbildung zum Huforthopäden

Aktualisiert: 22. Mai 2023

Seit Mai 2021 lasse ich mich am Huforthopädie Zentrum Deutschland zum Huforthopäden ausbilden. Die 2-jährige Ausbildung beinhaltet monatliche Theorie- und Praxisblöcke und erfordert ein frühes Einsetzen in die praktische Tätigkeit als Huforthopäde, denn nur durch die praktische Anwendung erlernt sich das Handwerk der Schnitzkunst am Huf. In der Ausbildung geht es mir vorrangig darum, Hufsituationen meiner Kundenpferde besser beurteilen zu können und vor allem meine eigenen Pferde bearbeiten zu können, nachdem meine sehr geschätzte Bearbeiterin berufsbedingt umgezogen ist. Ich werde aber dennoch das ein oder andere Kundenpferd in der Hufbearbeitung übernehmen und freue mich auf diese neue Herausforderung, die meine Trainertätigkeit unterstützen soll. Nähere Infos zum Ausbildungsinstitut findet ihr unter: www.hufortho.com


Die Weiterbildung zum Huforthopäden wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt und den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union.








85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page